by Tobi & Babse

Die Fotografie & WIR

Unsere Leidenschaft fürs Fotografieren...

begann mit einem Urlaub 2017 in London. Im Gepäck - unsere Handys und eine kleine Digitalkamera. Nach einer Woche voller überwältigender Eindrücke – festgehalten auf mehr als 3000 Bildern, stellten wir fest, dass wir uns diese Masse an Fotos nie wieder anschauen würden.  Oft gab es von einer Sehenswürdigkeit und davon gibt es in London ja bekanntlich sehr viele, unzählige Aufnahmen.  So kamen wir zu der Erkenntnis, dass bewusstes Fotografieren tolle und einzigartige Momente schafft, die man sich immer wieder gern anschaut. Aber eben nicht in tausendfacher Ausführung.

Was uns bei unserer Arbeit wichtig ist...

dass man das Bild mit einer bestimmten Erinnerung verbindet, wenn man es sich anschaut. So geht es Euch bestimmt auch. Es ist der eine, der perfekte Moment, in dem ihr vielleicht besonders glücklich wart. Wir kennen und lieben dieses Gefühl und wollen mit Euch diesen Augenblick mit der Kamera festhalten. So dass er Euch beim Anschauen immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Dazu braucht es natürlich immer Vertrauen. Das versuchen wir bereits bei unserem ersten Treffen herzustellen. Daher gibt es vor den Shootings auch immer Kennlerngespräche – auch gern per Skype, WhatsApp oder Telefon, wenn es eben mal nicht persönlich geht.